Regionale Tarifverhandlung Chemie Westfalen 2018 Foto: 

Leo Kölzer

Ihre IG BCE in der Region

Landesbezirk Westfalen

  • image description28.01.2019
  • Medieninformation XXII/48

IG BCE und Uniper vereinbaren Erhöhung der Vergütungen um 5,6 Prozent

Foto: 

Jürgen Seidel

im Tarifkonflikt zwischen der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) und dem Uniper-Konzern haben beide Seiten in der vierten Verhandlungsrunde am Freitag (25. Januar) eine Einigung erzielt. Demnach steigen die Vergütungen der rund 5.000 Beschäftigten des Unternehmens in zwei Schritten um insgesamt 5,6 Prozent an.  weiter

Zentrale Seminare 2019 - eBook, online und zum Download

Foto: 

Matthias Kleyboldt

Wir leben in turbulenten Zeiten. Viele große Themen bewegen die Welt und lösen Verunsicherung aus. Rechtspopulisten nutzen die Situation, um ihre demokratiefeindlichen Positionen zu verbreiten. Wie geht es weiter mit Europa? Wie gut sind die Unternehmen auf den digitalen Wandel vorbereitet? Im Jahresprogramm greifen wir diese Themen auf.  weiter

  • image description04.12.2018
  • Medieninformation

Unternehmen schaffen echte Berufs-Perspektiven

851 neue Ausbildungsplätze geschaffen, 851 neue Berufs-Perspektiven für Jugendliche eröffnet. Das ist das Ergebnis der vom IG BCE Landesbezirk Westfalen und vom Arbeitgeberverband (AGV) Chemie Westfalen gemeinsam durchgeführten Umfrage zur Evaluierung des Tarifvertrages „Zukunft durch Ausbildung und Berufseinstieg“.  weiter

Wechsel an der Landesbezirksspitze

Foto: 

Landesbezirk Westfalen

Im Landesbezirk Westfalen stehen Veränderungen bevor. Zum ersten Mai legt Kurt Hay sein Mandat als Landesbezirksleiter Westfalen nieder und wechselt in den Ruhestand. Auf Ihn folgt Harald Sikorski, zurzeit Bezirksleiter in Altötting.  weiter

Nach oben