image description
Foto:

bilderfilm.de

Landesbezirk Westfalen

Der IG BCE Landesbezirk Westfalen ist mit seinen Bezirken Dortmund-Hagen, Gelsenkirchen, Hamm, Münster-Bielefeld und Recklinghausen zuständig für Betriebe aus den Bereichen Steinkohle, Chemie, Kunststoff, Papier, Glas, Bergbauspezialgesellschaften, Grobkeramik, Bildung/Forschung, Leder, Brennstoffhandel, Umwelt/Entsorgung, Kautschuk und anderen.  weiter

Unterschriftenaktion in der Tarifrunde Papier

Der gewerkschaftliche Protest gegen die Haltung der Arbeitgeber zur 2. Tarifrunde am 16./17. Mai in Darmstadt nimmt an Fahrt auf. In allen Betrieben führt die IG BCE die Unterschriftenaktion mit den gewerkschaftlichen Vertrauensleuten zur Unterstützung der Forderung von 4,8 % durch.  weiter

Erste Verhandlungsrunde ohne Ergebnis

Foto: 

Jim Lipschutz, iStockphoto

Die Tarifverhandlungen für die rund 50.000 Beschäftigten in der Papierindustrie sind am Mittwoch (3. Mai) in Darmstadt ohne Ergebnis geblieben. Die Arbeitgeber haben kein Angebot vorgelegt. Die IG BCE fordert eine Erhöhung der Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen um 4,8 Prozent. Die Verhandlungen werden am 16. und 17. Mai in Darmstadt fortgesetzt.  weiter

Im guten Dialog

Die Ministerpräsidentin Nordrhein-Westfalens, Hannelore Kraft, hat auf Einladung der Betriebsräte-Arbeitsgemeinschaft Erdöl-, Kohle- und Grundstoffchemie (ARGE), an deren Arbeitstagung am BP-Standort in Gelsenkirchen- Scholven teilgenommen (Foto).  weiter

Unterstützer werden mehr

Foto: 

Vivawest Wohnen GmbH

Der Landesbezirk Westfalen hat ein weiteres Unternehmen für die Charta der Gleichstellung gewonnen: die Vivawest Wohnen GmbH (auf dem Foto die Unterzeichnenden von links: Edeltraud Glänzer, stellvertretende IG-BCE-Vorsitzende, Ralf Giesen und Natalie Frase).    weiter

Tarifabschluss erzielt

Foto: 

chungking - Fotolia.com

Am 2. März 2017 fand in Düsseldorf die Tarifschlichtung für die Beschäftigten der Pilkington-Gruppe statt. Dabei konnte folgender Schlichterspruch vereinbart werden: Die Entgelte der Beschäftigten erhöhen sich insgesamt um 5,3 Prozent; Auszubildende erhalten mindestens 8,1 Prozent mehr Entgelt.  weiter

Für eine solidarische Gesellschaft

Neujahrsempfange 2017: Den Einladungen zu den Neujahrsempfangen der IG-BCE-Bezirke Gelsenkirchen, Recklinghausen, Dortmund-Hagen und Hamm folgten Funktionäre, Vertreter von Ortsgruppen, Betriebsräte und Unternehmen, sowie zahlreiche Politiker. Insgesamt waren mehr als 2000 Gäste anwesend.  weiter

Nach oben